Alles zu unseren vielfältigen Angeboten für Hip Hop Interessierte.

Unser Schwerpunkt liegt dabei insbesonderem auf Urban Art und den vielen Facetten der Hip Hop Musik.

URBAN SYNDROMES

Urban Syndromes fand erstmals im Jahr 1998 statt und ist damit eine der ältesten klassischen Graffitijams im Osten Deutschlands. Seit mehr als zwei Jahrzehnten werden hier einmal im Jahr verschiedenste Künstler und Künstlerinnen zusammengeführt. Vor Ort gibt es jede Menge Platz für viele aufwendige Styles und Konzeptwände.

ENGAGIEREN

Persönliches, ehrenamtliches Engagement ist eine der Grundlagen unserer Arbeit. Im SPIKE gelingt eine gute Zusammenarbeit zwischen den Mitarbeitenden der einzelnen Teams und Menschen, die bestimmte Angebote unterstützen wollen. Gemeinsam an einer Sache auf Augenhöhe zu arbeiten ist hier ein wichtiger Grundsatz.


SPENDEN

Die Wichtigkeit von Spenden kann nicht hoch genug eingeschätzt werden. Sie ermöglichen zum einen, für wichtige Projekte die notwendigen Eigenmittel bereitzustellen. Zum anderen ermöglichen sie Flexibilität bei der Ausgestaltung von Angeboten und Projekten und zeitnahes Reagieren auf wichtige Entwicklungen.




ENGAGIEREN

SPENDEN