Unseren Wochenplan mit regelmäßigen Terminen findet ihr hier.


Jun
28
Do
20.Urban Syndromes 2018 @ SPIKE Dresden
Jun 28 um 08:00 – Jul 1 um 18:00

Die Jubiläumsausgabe der Graffiti-Jam Urban Syndromes findet diesmal an vier Tagen vom 28.Juni – 1.Juli 2018 an verschiedenen Spots in Dresden und auf dem SPIKE Gelände statt. Zum Programm gehören u.a. verschiedene Wandgestaltungen durch exklusive Gäste, die traditionelle Jam auf unserem Gelände und ein gemeinsamer Tag am Legal Plain Flutrinne. Der Eintritt ist wie immer frei, aktuelle Infos zu gegebener Zeit auf Facebook.

Jul
16
Mo
It’s HipHop Time 2018 @ SPIKE Dresden
Jul 16 – Jul 20 ganztägig

Wie gewohnt veranstalten wir in den Sommerferien unsere Workshop-Woche IT’S HIPHOP TIME. Eine Woche lang erwarten die Teilnehmenden Workshops in den Bereichen Urban Art, Rap, DJ, Beatbox und Breakdance. Das Mindestalter ist 10 Jahre. Der Woche kostet 25€ Teilnehmerbeitrag (es können beliebig viele Workshops besucht werden), mit Dresden-Pass ist die Teilnahme kostenfrei möglich. Am Freitag, 27.Juli 2017, präsentieren die Teilnehmenden das Gelernte der Öffentlichkeit. Das genaue Programm wird im Mai 2018 veröffentlicht.

Aug
1
Mi
LackStreicheKleber Festival 2018
Aug 1 – Aug 18 ganztägig

lack Streiche kleberDas Dresdner Urban Art Festival LACK, STREICHE, KLEBER findet vom 1. August bis 18.August 2018 statt. SPIKE Dresden ist mit Workshops und vielen Aktionen rund um Urban Art vertreten.

Aug
7
Di
LackStreicheKleber Festival Character Workshop @ Scheune Dresden
Aug 7 um 15:00 – 20:00

Im Rahmen vom LackStreicheKleber Festival bietet SPIKE Dresden verschiedene Urban Art Workshops an. Die Workshops sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Die Teilnehmergebühr beträgt 5€. Anmeldungen bitte per Mail an kontakt@spikedresden.de

Im Character Workshop vermitteln Andy K. und SLIDER alle Skills die zum zeichnen von Charactern benötigt werden.

Aug
8
Mi
LackStreicheKleber Festival Style ABC Workshop @ Scheune Dresden
Aug 8 um 15:00 – 20:00

Im Rahmen vom LackStreicheKleber Festival bietet SPIKE Dresden verschiedene Urban Art Workshops an. Die Workshops sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Die Teilnehmergebühr beträgt 5€. Anmeldungen bitte per Mail an kontakt@spikedresden.de

Im Style ABC Workshop vermittelt SLIDER alle Skills die zum zeichnen von Graffiti-Buchstaben benötigt werden.

Aug
14
Di
LackStreicheKleber Festival Streetart Workshop @ Scheune Dresden
Aug 14 um 15:00 – 20:00

Im Rahmen vom LackStreicheKleber Festival bietet SPIKE Dresden verschiedene Urban Art Workshops an. Die Workshops sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Die Teilnehmergebühr beträgt 5€. Anmeldungen bitte per Mail an kontakt@spikedresden.de

Im Streetart Workshop vermittelt Andy K. die Grundlagen von Streetart wie Paste Up, Stencil und Sticker-Gestaltung.

Aug
15
Mi
LackStreicheKleber Festival Streetart Workshop @ Scheune Dresden
Aug 15 um 15:00 – 20:00

Im Rahmen vom LackStreicheKleber Festival bietet SPIKE Dresden verschiedene Urban Art Workshops an. Die Workshops sind sowohl für Anfänger als auch für Fortgeschrittene geeignet. Die Teilnehmergebühr beträgt 5€. Anmeldungen bitte per Mail an kontakt@spikedresden.de

Im Streetart Workshop vermittelt Andy K. die Grundlagen von Streetart wie Paste Up, Stencil und Sticker-Gestaltung.

Sep
1
Sa
Back In The Days Jam 2018 @ SPIKE Dresden
Sep 1 um 10:00 – 18:00

Back-in-the-daysBereits zum vierten Mal findet am 1.September 2018 die BACK IN THE DAYS Jam statt. Das HipHop Veteranen & Olschooltreffen wird wieder viel HipHop Feeling der vergangenen Tage bereit halten. Euch erwarten neben DJs, Breakern und Rappern viele Graffitiveteranen, Live Airbrush, eine Ghettoblastershow, einen Graffitiworkshop für den kleinen Nachwuchs, Grillen & Chillen und vieles mehr. Beginn ist 12 Uhr auf dem Gelände, der Eintritt ist frei.

Okt
5
Fr
Let‘s talk again- Ausstellungseröffnung People in Dresden/ Leute in Dresden und Podiumsdiskussion @ SPIKE Dresden
Okt 5 um 17:00 – 22:00

1024_plakat-ikt-2018 In der Ausstellung werden Menschen in Dresden mit ihren unterschiedlichen Geschichten präsentiert. Die drei Macher des Projekts stellen sich vor und diskutieren über die Erfahrungen, die sie in den letzten drei Jahren gemacht haben. Bei der anschließenden Podiumsdiskussion mit Teilnehmern unter anderem aus Eritrea und Afghanistan wird gezeigt, wie es gelingen kann, Menschen urteilsfrei als Menschen zu erfassen. Es wird viel Raum für ausführliche Geschichten, Rückfragen und Gespräche geben. Im Rahmen der 18.INTERKULTURELLEN TAGE IN DRESDEN.