Plakat Eritrea SPIKE 1.2.2018Zu einem weiteren Abend unserer Eritrea Reihe berichtet Dr. Verena Böll über eritreische Geschichte und Kultur. Sie studierte Äthiopistik und Religionswissenschaften und unternahm viele Reisen auf den afrikanischen Kontinent. Neben dem informativen Vortrag wird es die Möglichkeit für Rückfragen geben. Darüber hinaus erwartet die Gäste ein Büffet mit typischen Speisen aus Eritrea. Der Abend klingt  mit eritreischer Musik und Tanz aus. Der Beginn ist 18 Uhr, der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet in Kooperation mit “Gastfreundschaft konkret” der Kirchgemeinde Leunitz-Neuostra und der kirchlichen Beauftragten für Flüchtlingsarbeit in Dresden statt.

Januar 16, 2018 at 1:12 pm by frankm
Category: Blog