Ich_in_3D_Flyer_front-02Ich_in_3D_Flyer_back-01-01 Am 20.Mai startet das Projekt “Ich in 3D”. An vier Samstagen erarbeiten die Teilnehmenden in verschiedenen Workshops in den Bereichen Theater, Graffiti und Tanz ein Bühnenprogramm, welches am 17.Juni in der Johannstadthalle präsentiert wird. Was genau passieren soll, haben die Mitwirkenden selbst in der Hand. Denn im Projekt werden alle gängigen Schubladen vergessen und Platz für ganz individuelle Interessen und Ideen gemacht. Vorerfahrungen sind nicht nötig, alle zwischen 12 und 18 Jahren sind willkommen. Es gibt nur noch wenige Restplätze. Der Teilnehmerbeitrag für das ganze Projekt beträgt 20€. Anmeldungen bitte an kontakt@spikedresden.de.

April 27, 2017 at 6:25 pm by frankm
Category: Blog